Saarländische Musikmentorenausbildung

Musikliebende Schüler und Schülerinnen lernen mit Profis

Herbst 2018 bis Frühjahr 2019
Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung, Ottweiler

Mehr Informationen ...

Teilnahme über die Landesakademie Ottweiler.
Teilnahme als Gast auf Anfrage.

Saarländischer Jazzworkout 2018-2019

Ein halbes Jahr lang mit erfahrenen Dozenten einen öffentlichen Auftritt vorbereiten

Herbst 2018

Mehr Informationen ...

Ein halbes Jahr lang bereiten Sie sich mit erfahrenen Dozenten auf einen öffentlichen Auftritt vor.

Der Saarländische Landesverband Jazz informiert:


Jazzworkout 2019 startet am 28. Oktober

Für alle, die an Jazz und improvisierter Musik interessiert sind; Anmeldung bis 20.10.2018

Jazzworkout“ ist ein Combo-Workshop für Musiker, die sich von Jazz-improvisierter Musik angesprochen fühlen. Eine Besonderheit des „Jazzworkout“ ist der Zeitrahmen: der Workshop erstreckt sich über ein halbes Jahr! Im Jahr 2000 wurde der „Jazzworkout“ vom Saarländischen Landesverband Jazz e.V. ins Leben gerufen. Seitdem konnte die Veranstaltung jährlich wiederholt werden, nicht zuletzt wegen der zahlreich positiven und Resonanz. Inzwischen hat sich der „Jazzworkout“ mit seiner einzig­artigen Konzeption in der Region als ein festes Forum für Jazz­musiker etabliert – gleich ob für den Anfänger, den ambitionierten Aufsteiger oder die Dozenten. „Jazzworkout“ wird veranstaltet vom Saarländischen Landesverband Jazz e.V.

Teilnehmen kann jeder Musiker, der an Jazz interessiert ist. Es gibt keine Alters­beschränkung! Die Veranstaltung ist räumlich begrenzt auf das Saarland und die um­liegenden Regionen Rheinland-Pfalz, Luxemburg und Lothringen.

Jazzworkout“ vermittelt Grundlagen in der Comboarbeit. Es stehen mehrere erfahrene Jazz-Dozenten aus dem südwestdeutschen Raum bereit, die jeweils eine Combo ein halbes Jahr lang betreuen. Die Zusammenstellung der Combos erfolgt gemeinsam mit den Organisatoren, den Dozenten und den Teilnehmern beim ersten Treffen, dem „Kick-Off-Meeting“. Bereits bestehende Jazz-Combos können sich auch geschlossen bei einem Dozenten anmelden. Interessierte haben die Möglichkeit, beim „Kick-Off-Meeting“ unverbindlich herein zu schnuppern.

Die Dozenten

Stefan Engelmann – b
Tobias Fritzen – b
Roland Gebhardt – g
Wollie Kaiser – sax
Claus Krisch – p
Niklas Müller – tp
Kevin Naßhan – dr
Jan Oestreich – b
Bernd Sommer – p

Das Dozententeam wird beim Kick-Off-Meeting definitiv entschieden; Änderungen der Dozentenmannschaft vorbehalten. 

Kick-Off-Meeting: Nach der Klärung aller organisatorischen Fragen geht es los mit der Probenarbeit. Für jede Combo stehen mindestens 18 Probeeinheiten mit drei Zeitstunden zur Verfügung. Die Proben können entweder gleichmäßig auf das halbe Jahr aufgeteilt werden (monatlich drei Proben) oder – nach Absprache – geblockt werden. Termine und Probeort bestimmen die Combos autark zusammen mit ihren Dozenten. Die Probenarbeit wird durch ein „Halbzeit-Treffen“ aufgelockert, bei dem alle Combos zusammenkommen und gegenseitig den aktuellen Stand präsentieren können. Den Abschluss bildet ein gemeinsames Konzert, bei dem sich jede Combo mit einem halbstündigen Programm präsentiert.

Die verbindlichen Eckdaten sind:

Kick-Off-Meeting: SO 28. Oktober 2018, 15 bis 20 Uhr, in der Landesakademie, Ottweiler

Halbzeit-Treff: SO 24. Februar 2019 in der Landesakademie, Ottweiler

Abschlusskonzert: FR 31. Mai 2019 im Kurhaus Harschberg, St. Wendel

Die Teilnahme am ersten Termin ist unverbindlich und kostet nichts. Erst mit der Entscheidung beim Kick-Off-Meeting wird die Teilnahme verbindlich und kostet für 6 Monate 350 €, für Schüler, Studenten ermäßigt 250 €. Anmeldung bis spätestens zum 20.10.2018

Weitere Informationen:

Saarländischer Landesverband Jazz e.V., Brückwiesstraße 20, 66606 St. Wendel

Email: info@saarjazz.de, Website: www.saarjazz.de; Tel: 06858-1504

Anmeldeformular

Anmeldung zum Jazzworkout 2019 Bitte mit Blockbuchstaben ausfüllen!

Name, Vorname: _____________________________________________________

Instrument: __________________________________________________________

Strasse: __________________________________________________________

PLZ, Ort: __________________________________________________________

Land: ______________________________________________________________

Telefon: ________________________ Mobil: _____________________________

e-mail: _______________________________

Alter: ___________

bitte unterstreichen:

Wie gut spielst du dein Instrument? Anfänger, Fortgeschrittener, Semi-Profi, Profi

Hast du Kenntnisse in Jazz-Musiktheorie? keine / wenige / solide Kenntnisse

Ich würde gerne in einer Combo mit hauptsächlich folgender Stilrichtung teilnehmen

(bitte ankreuzen, Mehrfachnennungen möglich):

Anfängercombo

Swing/ Bebop/Modern Jazz

Fusion/Latin/Funk

Experimentell

Brassband

Ich möchte gerne mit einem der folgenden Dozenten zusammenarbeiten

bitte unterstreichen, Mehrfachnennungen möglich:

Stefan Engelmann – b, Tobias Fritzen – b, Roland Gebhardt – g, Wollie Kaiser – sax, Niklas Müller – tp, Kevin Naßhan – dr,  Jan Oestreich – b, Bernd Sommer – p

Das Dozententeam wird beim Kick-Off-Meeting definitiv entschieden. 

Das Zustandekommen einer Combo mit einer gewünschten Stilrichtung oder einem bestimmten Dozenten richtet sich nach den eingehenden Anmeldungen und kann vorweg nicht garantiert werden! Insgesamt können 4-6 Combos zusammengestellt werden.

  • Ich melde mich als einzelner Musiker an und will in einer neu gegründeten Combo mitspielen.

  • Ich melde mich als Mitglied einer bereits bestehenden Combo an;
    Name der Combo (falls vorhanden):

  • Ich will nicht am „Jazzworkout“ teilnehmen, interessiere mich aber dafür und möchte beim „Kick-Off-Meeting“ am 28.10.2018 hereinschnuppern.

  • Weitere Termine 2019: 24. Februar Halbzeit-Treff, 31. Mai Abschlusskonzert

Ort, Datum: _____________________________________

Unterschrift: _____________________________________

Anmeldung bis spätestens zum 20.10.2018 per Email oder Post



SING DICH FIT – Intensiv

Erholung mit Singen, Körperbewegung und Hirnjogging

Auf Anfrage

Mehr Informationen ...
  • Vormittag: Beginn 9 Uhr, Ende 12  Uhr
  • Nachmittag: Beginn 14 Uhr, Ende 17 Uhr
  • Abend: Beginn 19 Uhr, Ende 22 Uhr
  • Tag: Beginn 9 Uhr, Ende 17 Uhr
  • Wochenende: Beginn Samstag 9 Uhr, Ende Sonntag nach dem Mittagessen.

SING DICH FIT – Musikwoche in Arosa/Schweiz

Eine Woche mit Singen, Körperbewegung, Hirnjogging und Musiklernen

Sommer 2020, Arosa/Schweiz

Mehr Informationen ...

Einwöchiger Ferienkurs in Arosa/Schweiz
Beginn Sonntag 17 Uhr, Ende Samstag nach den Frühstück
Weitere Informationen folgen 2019.