Melodie raten mit der Intervallspirale

Erkennen Sie eine Tonfolge nur mit der Intervallspirale?

Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen verhindern einige Inhalte oder Funktionen.
COOKIE EINSTELLUNGEN ÄNDERN
Der Dienst „Google Youtube“ möchte Cookies setzen, die derzeit nicht erlaubt sind. Für reibungslose Funktion erlauben Sie bitte Cookies.

Your current cookie preferences prevent some content or functionalities.
CHANGE COOKIE PREFERENCES
The functionality / content marked as „Google Youtube“ uses cookies that are currently disabled. Please enable cookies in order to view this content or use this functionality.

Erkennen Sie diese Tonfolge?

Ein wenig Übung mit der Intervallspirale lässt Sie die Melodie sozusagen „vom Blatt lesen“. Ein bißchen ungewohnt ist das schon, aber es geht. Einige meiner Webinarteilnehmer schaffen es schon.

Auflösung:

Wenn Sie wissen wollen, ob Sie richtig liegen oder die Melodie hören wollen, spielen Sie das folgende Video ab.

Ihre derzeitigen Cookie Einstellungen verhindern einige Inhalte oder Funktionen.
COOKIE EINSTELLUNGEN ÄNDERN
Der Dienst „Google Youtube“ möchte Cookies setzen, die derzeit nicht erlaubt sind. Für reibungslose Funktion erlauben Sie bitte Cookies.

Your current cookie preferences prevent some content or functionalities.
CHANGE COOKIE PREFERENCES
The functionality / content marked as „Google Youtube“ uses cookies that are currently disabled. Please enable cookies in order to view this content or use this functionality.

Auf der Bühne

mit Band klingt das Ganze natürlich lebendiger. Hubert von Goisern und die Alpinkatzen zeigen ihre Version auf youtube:

https://youtu.be/UEyKpSL791o

Die Intervallspirale

ist eine bildliche Darstellung unseres Tonmaterials. Ich habe die Intervallspirale vor einigen Jahren entwickelt, um spielerisch und intuitiv zu einer verlässlichen Klangvorstellung zu kommen. Heute ist die Intervallspirale ausgereift und hat sich in der Praxis bewährt: sie ist viel einfacher als das Notenlesen und gleichzeitig eine sinnvolle Ergänzung, wenn Sie schon Noten lesen können.

Ich wünsche viel Erfolg und Vergnügen beim Üben.
Ihr Bernd Michael Sommer